Tag des Hundes am 15.06.2019

Bundesweit wurden an diesem Wochenende vom Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) und seinen Mitgliedsvereinen Aktionen rund um den Hund angeboten. Wir, die Pudelfreunde Lüneburger Heide haben in diesem Rahmen am 15. Juni 2019 eine kurzweilige Ralley für Hund und Halter-/in angeboten.

Unsere Besucher erwartete, neben Informationen über die Aktivitäten der Ortsgruppe, ein lustiger Spaziergang mit Hindernissen: Start war ab 13:00 Uhr, die letzte Startmöglichkeit gegen 16:30 Uhr.

Die Besucher stellten sich mit ihrem Hund auf einem Rundweg einigen Aufgaben, die sie teilweise zusammen mit ihrem Hund, oder allein erfüllen müssen. Die besten 3 Teams erhielten eine Medaille, alle anderen eine Urkunde. Die Siegerehrung war gegen 17:30 Uhr geplant.

Am Start oder am Ziel der Ralley konnten sich die Besucher über Hunde-Physiotherapie bei unserer Schatzmeisterin Brigitte Bendlin informieren und individuelle Fragen beantwortet bekommen. Der Arbeiter Samariter Bund war auch vor Ort und die Besucher konnten sich über 1. Hilfe beim Hund erkundigen. Für das leibliche Wohl sorgte das Team von Müller’s Waldcafé.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.